Wie man garantiert Post vom Christkind bekommt!

Brief an das Christkind.

Brief an das Christkind.

Wer von uns hat den Weihnachtsmann oder das Christkind nicht schon mal persönlich um einen Gefallen bitten wollen. Den Wunschzettel schon mal vorsorglich einreichen – „man weiß ja nie und so“. Für Kinder ganz einfach! Brief oder Postkarte genügen. Ein perfekter,  kostenloser Schreibanlass, um Briefe zu üben. Einfach schreiben – Absenderadresse nicht vergessen – und ab ans nächste Weihnachtspostamt.

Hier ein paar Adressen von Weihnachtspostämtern:

Deutsche Weihnachtspostämter:

An das Christkind
D-97267 Himmelstadt

An das Christkind
D-51766 Engelskirchen

An den Weihnachtsmann
D-21709 Himmelpforten

An den Weihnachtsmann
Weihnachtspostfiliale
D-16798 Himmelpfort

Österreichisches Weihnachtspostamt

Postamt Christkindl
An das Christkindl
Christkindlweg 6
A-4411 Christkindl

Schweizer Weihnachtspostamt

An das Christkind
CH-3027 Bethlehem

Übrigens antwortet der Nikolaus, das Christkind bzw. der Weihnachtsmann natürlich ganz bestimmt 😉 selbst, deshalb kann es ein bisschen dauern, bis Antwort kommt. So einfach kommt man an ein kostenloses Sprachmaterial. Das hätte sich Maria Montessori wohl nicht träumen lassen.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Dieser Beitrag wurde unter kostenloses Sprachmaterial veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.