Arbeitskartei zu den Geometrischen Körpern

Arbeitskartei zu den Geometrischen Körpern nach Maria Montessori.

Arbeitskartei zu den Geometrischen Körpern nach Maria Montessori.

Geometrie stößt bei Schülern auf geteiltes Interesse. Für viele Kinder ist der Umgang mit Geometrie interessant und wissbegierig erforschen sie die Formen in der architektonischen Umgebung. Wieder andere verzweifeln an der Körper-Geometrie.

Geometrie und das Wissen um Körper, deren Flächen und Abwicklungen, ist Grundlage für viele weitere schulische und lebenspraktische Aufgaben. Denkt man nur an die Volumenberechnung von Körpern usw.

Hier setzt die Lern- und Arbeitskartei an. Auf 100 Arbeitskarten werden die einzelnen Körper detailiert erklärt und Aufgaben gestellt. Selbstverständlich hält jede Aufgabenkarte eine Selbstkontrolle auf der Rückseite bereit. So lernen sowohl angehende Architekten, als auch Geometrie-Verzweifler auf ganz einfachem Weg, die Geometrischen Körper zu verstehen.

Ganz im Sinne von Montessori, sortiert das Kind die Aufgaben nach Schwierigkeit. Dabei helfen die Trennkarten, Ordnung und Wiederholungsfrequenz beizubehalten.

Dieser Beitrag wurde unter Neues Material veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.