Montessori-Hack #21 – Schüttübung

Wenn Kinder sich selbst Getränke einschenken wollen, dann geht da schon mal was daneben. Dafür einfach ein Tablett mit standsicheren Bechern, einer Getränke-Flasche und zwei dicken Lappen bereitstellen. So trainert das Kind schütten. Geht etwas daneben, dann übt es auch gleich die Konsequenz: Aufwischen.

 

Montessori-Hack 21 Schüttübungen

Montessori-Schüttübungen

Bewerte diesen Beitrag

Dieser Beitrag wurde unter Tipps, Hacks und Tricks veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.