Montessori-Hack #16 – richtig Lesen lernen

Schnell mal lesen! Zeitungsartikel, Anleitung  oder Ähnliches werden mehr gescannt als gelesen. Unser Gehirn ergänzt dann automatisch die wahrgenommenen Wortanfänge zu brauchbarem Inhalt. Was bei leseerfahrenen Erwachsenen meist ganz gut klappt, scheitert bei Junglesern an der fehlenden Erfahrung. Geben wir Kindern die Zeit, einen Text zweimal in Ruhe zu lesen, um ihn sicher zu verstehen!

Sicher lesen lernen

Lesen lernen

Dieser Beitrag wurde unter Tipps, Hacks und Tricks veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.